Hochladen

Welcher Vertrag für Bagger und Baggerfahrer

Gerade die „kleinen“ Dinge haben es hin und wieder in sich: Man benötigt dringend einen Bagger samt Baggerfahrer für eine Baustelle und holt einen – oft irgendwoher, irgendwie.
Ein Telefonat und es wird begonnen. Über vertragliche Regelungen denkt hier selten bis nie wer nach.

Also – welchen Vertrag – mit welchen Folgen – hat man da denn nun? Einen Werkvertrag, oder doch etwas anderes?

Dieses Nirvana ist oftmals der Beginn von (teuren) Problemen bei Kontrollen.

Tatsächlich handelt es sich bei der obigen Konstellation NICHT um einen Werkvertrag, sondern um eine Kombination aus Arbeitskräfteüberlassung und Sachmiete – mit gravierenden Folgen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.