Hochladen

Ein Rundblick zum Thema

Vergaberecht und seine Risiken

in Kooperation mit der TÜV Austria Akademie

Eine gute Vorbereitung ist essentiell für eine erfolgreiche Ausschreibung. Wir informieren Sie über rechtliche Vorgaben, Pflichten und relevante Risikofaktoren.

Einblick in

  • Schritte im Vergabeverfahren: Auftragsarten, Arten der Vergabeverfahren, Ermittlung des Auftragswerts, Schwellenwerte, Auswahl des Vergabeverfahrens, Loseregelung (Bau und Dienstleistung), Grenzen im Unterschwellenbereich
  • Ausschreibung: Eignungskriterien – Auswahlkriterien, Beschreibung der Leistung, Inhalt der Ausschreibungsunterlagen – Regelungsbedarf, Zuschlagskriterien, Bekanntmachung Angebotsfrist
  • Angebot: Form und Inhalt, Einreichung
  • Zuschlagsverfahren: Entgegennahme der Angebote, Zuschlagsfrist, Angebotseröffnung, Prüfen der Angebote, Aufklären bei Unklarheiten, Ausscheiden von Angeboten, Zuschlagsentscheidung – Zuschlag – Widerruf
  • BVergG 2018 & e-Vergabe
  • Dokumentationspflichten
  • Rechtsschutz
  • Aufzeigen von Risikofaktoren und deren im Vergabeverfahren und deren Auswirkungen
  • Zielorientirter Umgang mit Risikofaktoren

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der TÜV Austria Akademie.

Zurück zur Übersicht