Hochladen

Ein Rundblick zum Thema

Technische Gebäude­sicherheit in der Praxis – Safety & Security

in Kooperation mit der TÜV Austria Akademie

Während des normalen Gebäudebetriebes muss für den Nutzer eine betriebssichere Einrichtung mit der erforderlichen Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit vorhanden sein. Weiters muss durch angemessene Prävention realen Bedrohungsszenarien (z.B.: Einbruch, Brand, Ausfall von Einrichtungen, etc.) entgegen gewirkt werden.


Einblick in

  • Gesetzliche und normative Prüfpflichten für Gebäude und deren Einrichtungen
  • Betreiberverantwortung
  • Technische Sicherheit (Safety) ausgewählter Bereiche der technischen Gebäudeausrüstung
  • Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit von technischen Einrichtungen
  • Stand der Technik und Nachrüstverpflichtungen
  • Sicherheitskonzepte
  • Sicherungsmaßnahmen (Security)
  • Wichtiges zur ÖNORM B1300 und ÖNORM B1600

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der TÜV Austria Akademie.

Zurück zur Übersicht