Hochladen

Baustellenbesichtigung

Hallo Österreich

Heute eine Blogbeitrag bezüglich unseres letzten Baustellenmonitorings.

Wie gewöhnlich haben wir „Finanzpolizei gespielt“ und mit einem kritischen Blick die Baustelle besichtigt.

Auch dieses Mal war ein Baggerfahrer samt Bagger auf der Baustelle mit einem „falschen“ Vertrag; denn der Bagger ist eine Sachmiete und der Baggerfahrer eine Arbeitskräfteüberlassung (Anweisungen von Beschäftiger, Abrechnung nach Regie).

Einige mehr oder weniger kleine Fehler sind uns aufgefallen aber nachdem unsere Ansprechperson vor Ort äußerst kooperativ und sehr wissbegierig war, war uns die Arbeit ein Vermögen.

Hier ein paar wesentliche Punkte zu Beginn einer Kontrolle:

    • Immer die Ruhe bewahren
    • Einsatzorgane müssen sich ausweisen
    • Kooperationsbereitschaft zeigen – keine Konflikte provozieren
    • Rechtsbelehrung einfordern – dazu hat die FinPol die Pflicht
    • Frage nach der Rechtsgrundlage der Kontrolle
    • Wenn der Arbeitgeber nicht im Betrieb anwesend ist, dann ist grundsätzlich rechtzeitig eine geeignete Vertretung zu bestellen
No Comments

Post A Comment

*

code